Ein Bild der Praxis van Bürck

Fragen zur Psychotherapie, zu Psychotherapeuten, Therapiekosten u. v. m.

Wie funktioniert die Beantragung bei der Krankenkasse?

Nach Ablauf der Probesitzungen stellen Sie einen Antrag an die Krankenkasse. Als gesetzlich Versicherte müssen Sie das Formular "Antrag des Versicherten auf Psychotherapie" ausfüllen, das Sie von mir erhalten. Von Ihrem Hausarzt oder einem Facharzt benötigen Sie einen "Konsiliarbericht" auf einem speziellen Formular, das ich Ihnen ebenfalls mitgebe.  Dieses Formular geben Sie bitte an mich zurück. Dann fülle ich noch das Formular "Antrag des Therapeuten auf Psychotherapie" aus und schicke alle drei Formulare zusammen zu Ihrer Krankenkasse.